0 Merkliste

Herrliches Anwesen mit Meerblick in Ligurien

Objektdaten

ObjektnummerDI0767
ObjekttypLandhaus
RegionLigurien
Wohnfläche400 m²
Grundstücksgröße6.350 m²
Kaufpreis2.300.000 €
Käufer-Maklerprovision3,66% (inkl. MwSt.)
Objektbeschreibung:

Das Landhaus mit etwa 400 m² Wohnfläche zeichnet sich durch seine einzigartige, ruhige Umgebung, traditionelle lokale Stein- und Kastanienholz-Elemente, ausgedehnte Trentiner Porfidio-Pflasterung und ländliche Portikato-Architektur aus. Der Garten ist atemberaubend schön, mit terrassierten Rasenflächen und gepflegten Blumen- & Gartenpflanzen, sowie einem ausgedehnten, terrassierten Olivenhain mit 88 eigenen Bäumen.

Diese einzigartige Residenz befindet sich nur 600 Meter vom Borgo di Montemarcello (klassifiziert als eines der 100 schönsten Borghi in Italien), einem ehemals römischen Castrum, heute ein ligurisches Dorf historischem Charme und Charakter, entfernt. Der Ort ist eine ökologische und historisch kulturelle Touristenattraktion, mit spektakulären lokalen Wanderwegen entlang der Küste und der mediterranen Macchia.

Das Haus bietet einen herrlichen Blick auf die Apuanischen Berge und die Carrara Marmorhöhlen, die Mündung des Flusses Magra, das Tal der Magra einschließlich der historischen, römischen Arena Ruinen des antiken, römischen Seehafen von Luni 177 AD, sowie die Festungsstädte Sarzana, Castelnuovo, Fosdinovo.

Eine separate, charakteristische Stein-Gate Lodge befindet sich am Eingang der Privatstraße mit Tor.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 11.07.2028
Endenergieverbrauch: 175.00 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: G

Lage:

Die Provinz La Spezia liegt im Osten der italienischen Region Ligurien. Neben der Hauptstadt La Spezia sind Lerici, Porto Venere und Sarzana die wichtigsten Orte. Ein bekanntes Urlaubsziel ist der an der gebirgigen Mittelmeerküste der Provinz gelegene Küstenstreifen der Cinque Terre, der gemeinsam mit Porto Venere in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Hier befindet sich einer der schönsten Abschnitte der ligurischen Riviera: der Golf der Poeten (Golfo dei Poeti). Steile Klippen, dichte Pinienwälder, romantische Buchten und wunderschöne Badestrände malen eine Küstenlandschaft, die Besucher mit der Schönheit der Natur und ihren malerischen, auf Felsen ruhenden Dörfern verzaubert. Die Cinque Terre und die toskanische Grenze sind in wenigen Kilometern zu erreichen. Die bekannte Versilia ist in ca. 40 Min. erreichbar, ebenso der Flughafen Pisa.

Das Anwesen befindet sich in der Nähe der Grenze zu Ligurien / Toskana, nahe der antiken römischen Siedlung Lunigiana und ist vollständig in die außergewöhnliche Ruhe und geschützte Naturschönheit des Regionalparks Parco Naturale Regionale di Montemarcello-Magra eingebettet.

Sofortanfrage zu Objekt DI0767

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.